Freitag, 15. Juni 2012

New in: Summer Wedges

Ich habe vor und nach meinem Umzugs so unvorstellbar viele Schuhe entsorgt! So viele Paare, die mich verlassen durften, besitzen die meisten Menschen nicht einmal. Schon peinlich. Aber es ist eine Sammelleidenschaft, die schon in der Schule begann und das bereits in der, ich glaube, zehnten Klasse (meine persönliche Seite im Abi-Buch ist voller Schuhkommentare^^) und seit dem Abi - fast ein Jahrzehnt zog ins Land - hat sich nun mal noch mehr angesammelt. Aber Ausmisten musste jetzt dennoch einmal sein! War am Anfang ein komisches und im Nachhinein auch irgendwie ein befreites Gefühl. Aber die Lücken müssen wieder geschlossen werden, was mir sehr leicht fällt und so ergatterte ich am vergangenen Wochenende schöne Sommer-Keilabsatz Schuhe.


Das einzige, was mir momentan Kopfzerbrechen bereitet ist die Lagerung meiner Schätze. Denn in Düsseldorf hatte ich einen riesigen Wandschrank, der viel Platz bot. Den habe ich hier nicht! Und auch einen Ersatzschrank habe ich nicht besorgt. Ich weiß hier echt nicht wohin mit den ganzen Tretern. Aber thereotisch habe ich im Schlafzimmer genug Platz um einen mega großen Schrank hinzustellen, der jedoch muss erst gefunden, bestellt und bezahlt werden, was bedeutet, dass sich die Karton erst einmal weiterhin in einer Zimmerecke stapeln.

Kommentare:

  1. Schade das du kein Foto von deinem entsorgten Schuhhaufen gemacht hast ;)
    Die Wedges sind toll. Woher hast du sie? Und wie teuer? ;)
    Verrätst du mir wie viele Schuhe du jetzt noch besitzt? :D

    AntwortenLöschen
  2. Ja, ein Foto von den entsorgten Schuhe wäre mal was. ;) Naja, ab und zu muss aussortieren einfach mal sein. Die Schuhe gefallen mir total gut!! Das Problem mit dem Platz habe ich auch...

    AntwortenLöschen