Mittwoch, 22. Februar 2012

Frustkäufe

Frustkäufe! Neulich bereits von Jettie auf Give the Bitch her Chocolate thematisiert, greife ich das Thema Frustkauf kurz und knapp auch bei mir auf. Ich bin frustkaufabhängig, muss man so sagen, ohne geht's nicht. Das Schlimme ist, je größer der Frust desto abgefahrener werden die Sachen, die ich kaufe und im speziellen Schuhe, die ich wohl eh kaum tragen werde. Aber in solchen Situationen wird Vernunft bekanntermaßen ausgeblendet, da auch völlig überbewertet. Und so erfreue ich mich schon seit einigen Jährchen an ein paar Stücken, die mir zwar sehr große Freude bereiten, dies jedoch zum größten Teil nur passiv. Sollte man vielleicht mal überdenken... Wobei mir dies durchaus bewusst ist, aber lass Mister Frust dann mal wieder an meine Tür klopfen, dann ist mir doch wurscht, was ich gestern noch logisch überdacht habe ;P 
Was sind eure Frustkauffavoriten?

Kommentare:

  1. Oh ja das mit dem Frustkauf kenne ich. ;) Ich kaufe mir auch manchmal Schuhe die wirklich total super aussehen aber dann zieh ich sie ewig nicht an weil ich mich gar nicht getraue solche Schuhe anzuziehen. Irgendwann ringe ich mich dann aber meistens durch. Letztens hatte ich Schuhe an die schon anderthalb Jahre in meinem Schrank gestanden habe. ;)
    Die Schuhe sehen aber wirklich super aus. Und der Absatz wahnsinnig hoch. ;)
    Lg Steffi

    AntwortenLöschen
  2. bin ja schon ein bisschen beruhigt, dass ich nicht allein so bekloppt bin ;P
    und jaaaaaa der absatz ist wahnsinnig hoch, aber sie sind sooooo schön :D

    AntwortenLöschen
  3. Love these boots!! I follow you now:) Would you like to follow me back?
    www.adelinaalexander.blogspot.com

    AntwortenLöschen